Berichterstattung nach GRI und DNK

Verifizierung von Nachhaltigkeitsberichten

Das Prinzip der Nachhaltigkeit erlangt immer mehr Gewichtung als Leitbild für politische, wirtschaftliche und ökologische Entscheidungen und ist als eines der bedeutendsten Handlungsfelder der Zukunft einzustufen. Die Förderung ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeitsaspekte innerhalb von Unternehmen/Organisationen hat bei Ausschreibungsverfahren, im Lieferkettenmanagement oder der Wahl des Arbeitgebers heute eine immer größere Bedeutung.

Eine Möglichkeit Ihre Nachhaltigkeitsaktivitäten effektiv und fortlaufend in den Fokus der Öffentlichkeit zu tragen bietet Ihnen eine national/international anerkannte Nachhaltigkeitsberichterstattung nach Standards wie GRI (Global Reporting Initiative) oder DNK (Deutscher Nachhaltigkeitskodex). Sie kann von Ihrem Unternehmen, ganz gleich welcher Art und Größe, angewendet werden.

Durch eine freiwillige Verifizierung Ihrer Berichte aus dem Hause Institut für Umwelttechnik „IfU“ stärken Sie die Aussagekraft Ihrer Nachhaltigkeitsbemühungen und positionieren sich als Unternehmen mit hoher gesellschaftlicher Verantwortung!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Fortentwicklung einer Strategie zum nachhaltigeren Handeln für Ihre Produkte und / oder Dienstleistungen
  • Mitarbeitergewinnung und -bindung durch die Positionierung als nachhaltiges Unternehmen
  • Steigerung der Glaubwürdigkeit durch die Präsentation der Nachhaltigkeitsbemühungen nach Außen
  • Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit bei Ausschreibungsprozessen
  • Verbesserter Zugang zu Finanzkapitalgebern
  • Verbesserte Partnerschaft mit Stakeholdern durch Transparenz und aktiven Dialog

Gerne unterstützen wir Sie mit unseren qualifizierten Umweltgutachtern durch eine unabhängige externe Prüfung der Inhalte Ihres Nachhaltigkeitsberichtes. Nach erfolgter Validierung inkusive Vor-Ort-Audit erhalten Sie eine offizielle „Bescheinigung über eine unabhängige Nachhaltigkeitsprüfung“, welche Sie selbstverständlich gerne für Ihre Außendarstellung nutzen dürfen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen für ausführliche Informationen in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.
Rufen Sie uns an oder nehmen Sie über unser Kontaktformular auf der Seite „Schnellanfrage“ Kontakt zu uns auf!

Nachhaltigkeitsmanagement mit EMASplus

Die Umsetzung eines zielgerichteten Nachhaltigkeitsmanagements bietet zahlreiche Möglichkeiten und Chancen ein Unternehmen für Arbeitnehmer und Kunden attraktiv und wettbewerbsfähig zu gestalten.

Mit EMASplus, dem freiwilligen integrierten Nachhaltigkeitsmanagementsystem, bieten unsere qualifizierten und nach EMASplus eingetragenen Umweltgutachter Ihrem Unternehmen, egal welcher Art und Größe, ein überzeugendes und zukunftsfähiges Zertifizierungsverfahren an. EMASplus ist auf der Basis des europäischen EMAS-Systems aufgebaut und um die sozialen ökologischen und ökonomischen Anforderungen des internationalen Nachhaltigkeitsleitfadens ISO 26000 ergänzt.
Damit bietet EMASplus Ihrem Unternehmen die Möglichkeit Kernprozesse durch eine systematische Betrachtung kontinuierlich zu bewerten und zu optimieren. Im Rahmen einer Vor-Ort-Begutachtung wird Ihr Umweltmanagementsystem auditiert und kann im Anschluss anhand eines Nachhaltigkeitsberichts einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

EMASplus ist kompatibel mit anderen Managementsystemen, welche auf international anerkannten Standards basieren (ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001, ISO 27001, ISO 45001 etc. Eine Erweiterung der Zertifizierung auf andere Systeme ist selbstverständlich möglich.

Alle oben genannten Managementsysteme bietet Ihnen IFU CERT an.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • verbesserte Rentabilität durch Ressourceneinsparung
  • verbesserte Partnerschaften durch direkten Einbezug von Stakeholdern, wie z.B. Lieferanten und Kunden
  • Mitarbeitermotivation durch stärkere Einbindung von Mitarbeitern und gezielte Förderung
  • Rechtssicherheit zur Senkung von Haftungsrisiken
  • Positionierung als gesellschaftlich verantwortungsvolles Unternehmen
  • Erweiterung einer bereits vorhandenen EMAS Validierung oder DIN EN ISO 14001 auf den Bereich Nachhaltigkeit
  • Bei uns stehen Ihnen erfahrene Gutachter zur Verfügung.

Rufen Sie uns an oder nehmen Sie über unser Formular auf der Seite „Schnellanfrage“ Kontakt zu uns auf!