LERNEN SIE UNS KENNEN

Das Verstehen Ihrer Besonderheiten und Belange sowie die Unterstützung in allen Fragen rund um die Zertifizierung sind besondere Stärken unseres Teams:

Wir sind die Geschäftsführung von IFU-CERT Zertifizierungsgesellschaft für Managementsysteme mbH und dem Institut für Umwelttechnik Dr. Kühnemann und Partner GmbH

Ulrich Schmidt
Dipl.-Oecotroph.

Geschäftsführer und Umweltgutachter
sowie Auditleiter für Qualitäts-, Umwelt-, Energie- und Arbeitsschutzmanagementsysteme
+49(0)511 121 94-55
u.schmidt@ifu-cert.de

Ulrich Schmidt ist seit 2015 Geschäftsführer unseres Unternehmens. Herr Schmidt verfügt über langjährige Berufserfahrung in verschiedenen Branchen, wie z.B. im Sozial- und Gesundheitswesen, der Lebensmittelbranche oder im Bereich Papier- und Kunststoffherstellung. Herr Schmidt ist als akkreditierter Umweltgutachter sowie als Leitender Auditor für Qualitäts-, Umwelt- Energie- und Arbeitsschutzmanagementsysteme tätig. Er ist zugelassener Gutachter für „Airport-Carbon-Accreditation“, des flughafenspezifischen Systems zur Reduzierung des CO2-Footprints. Zusätzlich setzt er seit vielen Jahren die Testierung von Biogas-/Biomassenanlagen und Blockheizkraftwerken nach dem jeweils gültigen EEG um.

Dr. Burkhard Kühnemann
Dr. rer. nat., Dipl.-Chem.

Geschäftsführer und Umweltgutachter
Auditleiter für Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagementsysteme
+49(0)511 121 94-0
ifu@kuehnemann.de

Dr. Burkhard Kühnemann ist promovierter Chemiker und Gesellschafter unseres Unternehmens. Gemeinsam mit Ulrich Schmidt fungiert er zudem als Geschäftsführer für IFU. Als Umweltgutachter sowie Sachverständiger führt er seit vielen Jahren Prüf- und Zertifizierungsverfahren durch. Ebenso ist er seit 2004 als Verifizierer im Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz (TEHG) tätig. Die Testierung von Biogas-/Biomassenanlagen und Blockheizkraftwerken nach dem jeweils gültigen EEG nimmt er ebenso seit vielen Jahren vor. Als Leitender Auditor steht Ihnen Herr Dr. Kühnemann für alle Fragen des Umwelt-, Energie- und Qualitätsmanagements zur Seite.

Wir sind das Team von
IFU-CERT Zertifizierungsgesellschaft für Managementsysteme mbH


Anika Wurz, Dipl.-Geog.
Leiterin der Zertifizierungsstelle
Kundenbetreuung
+49(0)511 121 94-40
a.wurz@ifu-cert.de

„Seit März 2020 bin ich Teil des IFU-CERT-Teams. Von August 2018 bis Februar 2020 war ich bei dem Schwesterunternehmen Institut für Umwelttechnik im Bereich EEG-Kundenbetreuung tätig. Als Leiterin der Zertifizierungsstelle unterstütze ich in allen Prozessen und stehe Ihnen als Kunden und unseren Auditoren als Ansprechpartner für Fragen rund um die Abwicklung der Zertifizierungsverfahren gerne zu Verfügung.“


Andrea Meyer-Estner
Stellv. Leiterin der Zertifizierungsstelle
Kundenbetreuung und Auditorenmanagement
Informationssicherheitsbeauftragte
+49(0)511 121 94-39
a.meyer-estner@ifu-cert.de

„Als stellvertretende Zertifizierungsstellenleiterin stehe ich für generelle Ansprechbarkeit. Neben zielorientierter Klärung individueller Anfragen, sowie oftmals dem Erstkontakt für interessierte Kunden sowie Auditor-BewerberInnen, lebt mein Tagesgeschäft u.a. von der Auditprogrammierung gemäß Akkreditierungs- und Zertifizierungsvorgaben. Einen sehr großen Anteil nimmt seit Beginn meiner Tätigkeit im Juli 2015 unser IFU-CERT-Auditoren-Management ein – von Ausbildung, über Berufung bis hin zur Aufrechterhaltung der Auditoren-Zulassung pflegen wir als Zertifizierungsstelle einen engen und persönlichen Kontakt mit- und untereinander. Für mich sind dabei Kommunikation und Teamgeist, zusammen mit meiner Funktion als interne Informationssicherheits-Beauftragte, die Schlüssel zum Erfolg.“


Maria Marton, M.A.
Managementbeauftragte, QMB
Auditleiterin für Qualitätsmanagementsysteme
+49(0)511 121 94-55
m.marton@ifu-cert.de

„Nach zwanzig Jahren in der Funktion der Zertifizierungsstellenleitung und Qualitätsmanagementbeauftragten der Zertifizierungsstelle unterstütze ich weiterhin unser junges Team als Managementbeauftragte. Offen für alles, was neu und erfolgversprechend für die Weiterentwicklung von IFU-CERT ist, unterstütze ich die vielseitigen Akkreditierungserweiterungen und die Umsetzung der Anforderungen an Konformitätsbewertungsstellen. Ich bin Ansprechpartnerin für alle, die kundenorientierte, aber gleichzeitig regelkonforme Lösungen für besondere Situationen suchen – aber gerne auch für alle, die nur alltägliche Kleinigkeiten durchsprechen wollen. Ich nutze und gebe sehr gerne meine jahrelangen Erfahrungen weiter, damit wir gemeinsam unsere Prinzipien der partnerschaftlichen, unabhängigen und kompetenten Dienstleistung für unsere Kunden erfüllen können.“


Sina Ben Othmen, M.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen
Kundenbetreuung
Bereich Energie
+49(0)511 121 94-34
s.ben-othmen@ifu-cert.de

„Aufgrund meiner Affinität zur nachhaltigen Gestaltung unserer Umwelt habe ich mich während meines Studiums auf das Nachhaltigkeits-Management spezialisiert. Durch die Tätigkeit bei IFU-CERT kann ich nun diese Passion seit Anfang 2021 auch beruflich ausleben und begleite als Kundenbetreuerin sowohl die Testierungsverfahren nach SpaEfV für KMU als auch die Zertifizierungsverfahren des Energiemanagementsystems (DIN EN ISO 50001). Als Ansprechpartnerin stehe ich Ihnen in allen Belangen rund um die Themen Energiemanagement und Spitzenausgleich zur Verfügung.“


Franziska Lemke, B.A.
Kundenbetreuung
Schulungsorganisation
+49(0)511 121 94-38
f.lemke@ifu-cert.de


Sarah M. Weiland, Dipl.-Geoökol.
Auditleiterin und Kundenbetreuung
Bereich Entsorgungswirtschaft
stllv. Fachbereichsleitung Nachhaltigkeitszertifizierung BioStNachV/BiokraftNachV
CSR-Managerin
+49(0)511 121 94-16
s.weiland@ifu-cert.de

„Seit Sommer 2014 bin ich im Team. Neben der intensiven Betreuung unserer Biogaskunden im Rahmen der Umweltgutachtenerstellung nach EEG bin ich verantwortlich für den Bereich ökologischer, ökonomischer und sozialer Verantwortung von Unternehmen im Sinne nachhaltigen Wirtschaftens. Sowohl für unsere Kunden als auch für unser Unternehmen selbst ist nachhaltiges Handeln unabdingbar für zukünftige Generationen.“

Wir sind das Team vom
Institut für Umwelttechnik Dr. Kühnemann und Partner GmbH


Frank Keidel
Dipl.-Ing. FH Chemietechnik/Biotechnologie
Fachkundeinhaber in den Bereichen Erneuerbare Energien und Entsorgungswirtschaft
Sachverständiger im Bereich EfbV
Ansprechpartner für die Bereiche AltfahrzeugV, ElektroG und VerpackV
+49(0)511 121 94-11
f.keidel@kuehnemann.de

„Seit August 2015 bin ich Teil des Teams beim Institut für Umwelttechnik und als Kundenbetreuer und Sachverständiger in den Bereichen Erneuerbare Energien (Biogasanlagen) und Entsorgungswirtschaft tätig.“


Deborah Hipkins
B.Sc. Umweltsicherung

Kundenbetreuung
Bereich Erneuerbare Energien
Carbon Footprint
+49(0)511 121 94-13
d.hipkins@kuehnemann.de

Nach meinem abgeschlossenen Studium der Umweltsicherung (B. Sc.) bin ich seit Juli 2019 als Kundenbetreuerin beim Institut für Umwelttechnik tätig. Zusammen mit den anderen Kundenbetreuer*innen bilde ich die Schnittstelle zwischen unseren Biogaskunden und den Umweltgutachtern unserer Organisation. Darüber hinaus bin ich verantwortlich für unser Dienstleistungsspektrum CO2-Footprint (Verifizierung von CCP, PCF und KIimaneutralstellung).“


Christine Hoppe
Dipl.-Ing. agr.
Kundenbetreuung
Bereich Erneuerbare Energien
+49(0)511 121 94-15
c.hoppe@kuehnemann.de

„Seit 2021 gehöre ich zum Team des Instituts für Umwelttechnik und arbeite schwerpunktmäßig mit an der Vorbereitung und Erstellung der Umweltgutachten nach EEG. Wichtig ist mir der Bezug zur Praxis und zu den Praktikern. Ich bin daher gerne Ansprechpartnerin für unsere Kundinnen und Kunden und schätze den kontinuierlichen Austausch mit den Umweltgutachtern. Gerne begleite und unterstütze ich durch meine Tätigkeit die Nutzung und den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien.“


Barbara Uffelmann-Haase
Umweltingenieurin (BA)
Sachverständige nach EntsorgungsfachbetriebsV
Ansprechpartnerin für die Bereiche AltfahrzeugV, ElektroG und VerpackV
+49(0)511 121 94-0
uffelmann@kuehnemann.de

„Ich bin seit 1993 tätig beim Institut für Umwelttechnik Dr. Kühnemann und Partner GmbH und arbeite dort als Sachverständige für die Zertifizierung von Entsorgungsfachbetrieben gem. EfbV und Datenträgervernichtungsanlagen in Anlehnung an das BDSG.“