BS OHSAS 18001 wird zu ISO 45001 / Übergangsregeln

BS OHSAS 18001 wird zu ISO 45001 / Übergangsregeln

Am 12.03.2018 wurde die internationale Norm ISO 45001:2018 für Arbeitsschutzmanagementsysteme als künftiger Ersatz für BS OHSAS 18001:2007 veröffentlicht. Wir geben Ihnen folgend die wichtigsten Informationen in Bezug auf die Umstellung Ihrer Zertifizierung.

Die ebenfalls am 12.03.2018 erschienene Umstellungsanleitung der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) enthält Vorgaben für zertifizierte Unternehmen:

  • Übergangsfrist zur Umstellung von BS OHSAS 18001:2007 auf ISO 45001:2018 endet am 11.03.2021.
  • Umstellung (mind. 1,0 Audit-Tag) auf ISO 45001 erfolgt als
    1. erweitertes Überwachungs-Audit oder
    2. erweitertes Re-Zertifizierungs-Audit oder
    3. Sonder-Audit.
  • Bei Wechsel zu anderer Zertifizierungsstelle = Erst-Zertifizierung erforderlich!
  • Zertifikate infolge eines Re-Zertifizierungsaudits nach BS OHSAS 18001 werden als Ablaufdatum den 11.03.2021 bekommen.

Ihre Vorbereitung für das Umstellungs-Audit muss folgende Schritte einschließen:

    1. GAP-Analyse – IFU-CERT kann diese auf Wunsch für Sie durchführen.
    2. Erstellung eines Implementierungsplans für ISO 45001.
    3. Sicherstellung der erforderlichen Kompetenzen und des Bewusstseins aller Beteiligten.
    4. Aktualisierung des OH&S-Managementsystems (Normkonformität zu ISO 45001 muss erzielt und dessen Wirksamkeit im internem Audit geprüft werden).

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Weiterhin sind unterstützende Aktionen der ISO, IAF, OHSAS Project Group für die Vorbereitung der zertifizierten Kunden geplant – z.B. Bereitstellung von Trainigsmaterial, Angebot von Webinaren sowie Maßnahmen zur Verstärkung des Bewusstseins.

Detaillierte Informationen zur Migration von BS OHSAS 18001:2007 auf ISO 45001:2018 finden Sie unter den diesen weiterführenden links:

  • IAF MD 21:2018 (Vorgabedokument »Requirements for the Migration to ISO 45001:2018 from OHSAS 18001:2007«)
  • DAkkS-Umstellungsanleitung für Akkreditierungen im Bereich ISO 45001:2018 vom 12.03.2018
  • OHSAS Project Group (u.a. Leitfaden Guidance from the OHSAS Project Group: »Implementation Guidance for migrating from OHSAS 18007:2007 to ISO 45001:2018«)
  • Beuth Verlag für den Erwerb der Norm ISO 45001 (zur Zeit in englischer Sprache). Die deutsche Fassung der Norm wird im Mai 2018 erwartet.
2018-04-26T10:07:48+00:00 17.04.2018|