Neue Informationen für Betreiber von Biogasanlagen

Neue Informationen für Betreiber von Biogasanlagen

Das am 22.12.2016 beschlossene „Gesetz zur Änderung der Bestimmungen zur Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung und zur Eigenversorgung“ mit voraussichtlichem Inkrafttreten ab 1. Januar 2017 nimmt Einfluss auf das zuvor durch das Strommarktgesetz beschlossene „Doppelförderungsverbot“ der EEG-Vergütung und der gleichzeitigen Befreiung von der Stromsteuer.

Kein Wegfall der gesamten EEG-Förderung bei gleichzeitiger Inanspruchnahme der Stromsteuerbefreiung, sondern Verringerung der EEG-Förderung um die gewährte Stromsteuerbefreiung.

Bitte lesen Sie dazu unser »Informationsblatt 2 für Biogaskunden«. Dieses finden Sie auf unserer Seite »Download« in der Rubrik Kundeninformation.

2017-03-20T09:39:05+00:00 17.01.2017|